WICHTIGE INFOS

KURSGRUPPEN

Wenn nicht besonders darauf hingewiesen wird, führen wir unsere Kurse für alle Leistungsstufen durch. Die Gruppengröße umfasst in der Regel acht Personen. Hierbei wird darauf geachtet, dass die Gruppen in Bezug auf Alter und Fahrkönnen homogen sind.

GRUPPENEINTEILUNG

Die aktuell gültige Gruppeneinteilung hängt am ersten Kurstag am schwarzen Brett am Sammelplatz. Bitte halten Sie sich daran, auch wenn auf Ihrem Anmeldeformular ein anderer Kurs ausgewiesen ist. Orientieren Sie sich dann an den aufgestellten Tafeln für die jeweiligen Gruppen und melden Sie sich umgehend bei Ihrem Ski- bzw. Snowboardlehrer. Bei Fragen wenden Sie sich bitte ausschließlich an den Informationsstand neben dem Schwarzen Brett.

NACHTRÄGLICHER EINSTIEG IN DIE KURSE

Ein nachträglicher Einstieg in die Kurse, aufgrund von Abwesenheit an den ersten beiden Kurstagen, ist bis maximal zum dritten Kurstag möglich. Jedoch kann es dann zu einer Neueinstufung in eine geeignete Kursklasse kommen. Bei den Anfängern ist ein nachträglicher Einstieg leider nicht mehr möglich.

RÜCKERSTATTUNG VON KOSTEN

Die Teilnehmerbeiträge für die Ski- und Snowboardkurse können wir infolge von Krankheit oder Unfall nur dann zurückerstatten, wenn ein ärztliches Attest vorliegt, das von unserer Versicherung akzeptiert wird. Es wird in jedem Fall eine Stornogebühr von 25% der jeweiligen Kurskosten pro Teilnehmer erhoben. Eine Rücküberweisung findet nur in EURO auf ein Konto bei einer deutschen Bank statt. Einzelne Kurstage, an denen der Teilnehmer abwesend war, werden genauso wie Fremdleistungen (Busfahrt, Liftkarten) nicht erstattet.

BUSFAHRTEN

Die Busfahrt nach Wildhaus findet in einem komfortablen Nichtraucherreisebus statt. Es sind immer zwei Busbegleiter unseres Ski- und Snowboardlehrerteams im Bus anwesend, die sich während der Fahrt gerne um Ihre Kinder kümmern oder Fragen beantworten. Der Bus ist nach Absprache mit dem Busfahrer über die Mittagszeit geöffnet; dort kann auch das mitgebrachte Vesper verzehrt werden. Dies gilt nur für Gruppen, die im Tal Kurs haben (i.d.R. Anfänger). Der Bus kann nur von Skikursteilnehmern und deren Angehörigen genutzt werden.

ABFAHRTSORTE DES BUSSES NACH WILDHAUS:

PRIVATFAHRER

Bei einer Anfahrt zu den Ski- und Snowboardkursen mit dem privaten PKW sollten sie bis spätestens 9:15 Uhr am Ski- und Snowboardkurssammelplatz des PTSV Konstanz am großen Parkplatz „Munzenried“ in Wildhaus eintreffen.

LIFTKARTEN

Die Liftkosten sind in unseren Kursgebühren nicht enthalten und müssen daher im Vorfeld des Ski- bzw. Snowboardkurses besorgt werden.

In Wildhaus werden keine Liftkarten von Seiten des PTSV Konstanz verkauft!

Liftkarten sind nur in der aktuellen Wintersaison gültig und werden nach Abschluss der Kurse nicht zurückgenommen. Ab dem zweiten Kurstag benötigen Anfänger i.d.R. eine reguläre Tageskarte (Absprache mit dem  zuständigen Ski- bzw. Snowboardlehrer).

VERBILLIGTE TAGESKARTEN MITGLIEDER UND KURSTEILNEHMER IM SKIGEBIET WILDHAUS:

PREISE RETOURFAHRT OBERDORF

ABSAGE

Sollten Sie an einem Kurstag verhindert sein, bitten wir um eine  Absage bei dem zuständigen Ski- bzw. Snowboardlehrer am vorhergehenden  Kurstag oder schriftlich per E-mail an: info@schneesportschule-konstanz.de

SICHERHEIT GEHT VOR

Eine zweckmäßige alpine Ausrüstung ist Voraussetzung für die Freude am Skifahren und Snowboarden, ganz besonders bei Kindern. Die Bekleidung sollte daher warm und möglichst wasserundurchlässig sein. Mütze, Handschuhe (bitte denken Sie auch an Ersatzhandschuhe), Ski- oder Sonnenbrille sowie Sonnencreme sind notwendig. Die Skier müssen eine Sicherheitsbindung und Skibremse haben, das Snowboard einen Fangriemen. Alle alpinen Geräte sollten zum Kursbeginn gewachst sein. Bitte lassen Sie, im Interesse Ihrer eigenen Sicherheit und der Ihrer Kinder, die Sicherheitsbindung der Skier im Fachgeschäft überprüfen und gegebenenfalls neu einstellen. Bitte denken Sie auch an Getränke und ein Vesper für die Mittagspause. Das Tragen eines Skihelms ist bei Kindern und Erwachsenen während der Ski- und Snowboardkursen verpflichtend.

FOTOS

Die Skikursteilnehmer erklären sich damit einverstanden, dass Fotos der Skikursteilnehmer, die während des Skikurses erstellt werden, auf unserer Homepage und zu Zwecken, die die Vereinsarbeit betreffen, veröffentlicht werden. Falls der Skikursteilnehmer nicht mit der Veröffentlichung einverstanden ist, muss er uns dies ausdrücklich mitteilen. Andernfalls gilt das Einverständnis als erteilt.

Menü schließen